Raumausstattung
Raumausstattung
Meistens im Blümchenpflücker-Modus auf den verwinkeltsten, kleinsten und unaufindbarsten Sträßchen, Landschaft und Jahreszeiten genießend, unterwegs. Hollandischer Fahrstil. Brauch nur wenig Motorleistung und keine modische Klamotten um beim Fahren auf seine Kosten zu kommen. Autobahnen werden gemieden. Die sind ja, wie der Name schon sagt, für die Autos da.

Steifi, Stefan
Wechselt das Motorrad öffters wie andere die Unterwäsche.


Hat schon alles gefahren. Vom wilden 2-Tack-Renner über unzälige Enduros bis zum Streetfighter. Kann kein anderes Motorrad vor sich sehen. Muß Berndi immer zum schneller als LKW fahren drängen.

Martin
Steht auf DD!! BMW Fan der 1. Stunde. Für jede Stunde fahren wird drei Stunden geputzt.

Findel, Klaus
Als 2-Radfahrer zur Welt gekommen. Mit dem Fahrrad groß geworden, dann kurzer Umstieg aufs getunte Mofa,dann das obligatorische Kleinkraftrad. Am 18. Geburtstag stand das erste Motorrad da. Später wie auch Steifi vom Mountainbike-Virus infiziert. Nachdem damit in den Alpen und am Gardasee jeder fahrbare und unfahrbare Weg abgefahren war, trat das

Motorrad wieder in den Vordergrund.

.

Felice
Felix
Mechanikergott (Anmerkung von Bernd)

Schraubt nicht nur an Motorrädern! auch Autos ;-) besonders an Mini Cooper Old Mini! Ist Fernreisender in der ganzen Welt und immer den Fotoapparat dabei macht Giantische Fotos.

Unüberholable!

.

Alex
unser Freund aus alten Mofa- / Moped-Zeiten

Nach Vespa und Honda das Motorradfahren fürs Cabrio vorübergehend aufgegeben.

Nach seiner Auswanderung in die USA jetzt standesgemäß mehrere Harleys in den Garagen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.